CHORFEST BREMEN

>> KONZERTE

WETTBEWERB

MITSINGEKONZERT

SPIELSTÄTTEN

TEILNEHMERINFO

FÖRDERER

KONTAKT





Weiter zum
Deutschen Chorverband?
Klicken Sie hier.

DCVG

Konzert- und Veranstaltungsablauf

Hier erhalten Sie Informationen über die Veranstaltungen des Chorfestes Bremen 22. Mai 2008 - 25. Mai 2008:

DONNERSTAG, 22. MAI 2008

16.00 Uhr   Marktplatz

Eröffnung des Chorfests Bremen 2008 mit Henning Scherf, Präsident des Deutschen Chorverbandes, dem "Kinderchor im Viertel", der "Bremer Domsingschule", dem "Kinderchor Perilis Lilienthal" und der Bremer Jazz-Formation "Milo-Trio": "I Got Rhythm"

(G. Gershwin) und der Erstaufführung des Chorfestkanons "Wir sind ganz Chor" (Komposition: Stephan Reiß); Moderation: Dirk Böhling (Radio Bremen)

16.00 Uhr - 19.00 Uhr

Chorfest-Konzerte auf dem Marktplatz, im Kleinen Saal des Konzerthauses "Die Glocke" und in der Oberen Rathaushalle

17.00 Uhr - 22.00 Uhr

Internationaler Chorwettbewerb mit Konzerten in der Kirche Unser Lieben Frauen, in der Kulturkirche St. Stephani und im Konzerthaus "Die Glocke"

17.00 Uhr  Hochschule für Künste, Konzertsaal

Chöre der Partnerstädte Danzig (Cappella Gedanensis), Riga (Jugendkammerchor SOLA), und Bremen (Kammerchor der Hochschule für Künste)

J. S. Bach: "Jauchzet Gott...", J. Brahms: Liebeslieder-Walzer u.a.

20.00 Uhr  St. Petri Dom - Eröffnungskonzert I

Johannes Brahms: "Ein deutsches Requiem"

Dorothee Mields (Sopran); Phillip Langshaw (Bass); Bremer Domchor;

Kammer Sinfonie Bremen

Leitung: Wolfgang Helbich

Eintritt: 33,-/22,-/11,- € *

22.00 Uhr  Die Glocke, Gr. Saal - Eröffnungskonzert II

Die Singphoniker: "What A Wonderful World..."

Lieder von Schubert, Silcher, Strauss, Reger, Brahms und "Variationen über die Liebe" von Enjott Schneider - Vokale Unterhaltung und a cappella im besten Sinne

Eintritt: 33,-/26,-/20,-/14,-/8,- € *

 

FREITAG, 23. MAI 2008

                             

8.30 Uhr  Kirche Unser Lieben Frauen

Musikalisches Morgengebet in Form eines "Offenen Singens" mit Landeskirchen-

musikdirektor Ansgar Müller-Nanninga

10:00 Uhr  St. Petri Dom

Die Deutsche Chorjugend präsentiert sich mit dem Deutschen Jugendkammerchor (Leitung: Karl Zepnik), dem Jugendchor "Essenzen" (Leitung: Ingo Beck) und dem Mädchenchor Hannover (Leitung: Gudrun Schröfel) in einem Konzert mit Bremer Schülerinnen und Schülern

10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Internationaler Chorwettbewerb mit Konzerten in der Kirche Unser Lieben Frauen, in der Kulturkirche St. Stephani und im Konzerthaus "Die Glocke"

10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Chorfest-Konzerte auf dem Marktplatz, im St. Petri Dom und der Oberen Rathaushalle

10.30 Uhr  Marktplatz

FELIX-Präsentation mit Kindern aus Bremer Kindergärten, dem "Milo-Trio" und der Bremer Schirmherrin des Projektes Luise Scherf, die  drei Kindergärten mit dem "FELIX" auszeichnet. Moderation: Andreé Pfitzner (KI.KA)

12.30 Uhr St. Petri Dom

"Offenes Singen" mit Gabriele Hasler in der beeindruckenden Akustik des St. Petri Doms

13.00 Uhr  Marktplatz

"Offenes Singen" mit Dirk Böhling, der Bremer Beatles-Combo "The Fairies" und Bremer Schülerinnen und Schülern


"DIE NACHT DER CHÖRE"

Freitag, 23. Mai 2008

18.30 - 24.00 Uhr  in 8 Spielstätten

Konzerte der bekanntesten Chöre Deutschlands

(Mädchenchor Hannover, Bonner Jazzchor, Alsfelder Vokalensemble, EuropaChorAkademie, I Vocalisti, Augsburger Vokalensemble u.v.a.)

auf dem Marktplatz, im St. Petri Dom, in der Glocke, im Rathaus, in der Kirche Unser Lieben Frauen, in der Kulturkirche St. Stephani, in der Bremischen Bürgerschaft und im Schlachthof (Jazz-Pop-Chöre)

Konzerte im Zeittakt in allen Spielstätten, Eintritt während der Pausen, überall freie Platzwahl;

Eintritt: 15,-/erm. 10,- € *


22.00 Uhr  Kirche Unser Lieben Frauen

Musikalisches Abendgebet in Form eines "Offenen Singens" mit Landeskirchen-

musikdirektor Ansgar Müller-Nanninga

23.00 Uhr - 24.00 Uhr  Die Glocke

Preisverleihung Internationaler Chorwettbewerb mit allen beteiligten Chören

Musikalische Gestaltung: Deutscher Jugendkammerchor (Leitung: Karl Zepnik);

Moderation: Dirk Böhling

24.00 Uhr Marktplatz

Mitternachts-Singen mit einem Blechbläser-Quartett der Kammer Sinfonie Bremen ("Der Mond ist aufgegangen" und Kanon "Abendstille überall")

 

SAMSTAG, 24. MAI 2008

8.30 Uhr  Kirche Unser Lieben Frauen

Musikalisches Morgengebet in Form eines "Offenen Singens" mit Landeskirchen-

musikdirektor Ansgar Müller-Nanninga

10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Chorfest-Konzerte auf dem Marktplatz, in Dom, Glocke, Rathaus, Kulturkirche St. Stephani, Kirche Unser Lieben Frauen, in der Lloyd-Passage und auf dem Kajen-Markt

12.30  St. Petri Dom

"Offenes Singen" mit Gabriele Hasler

14.00 Uhr  Marktplatz

"Offenes Singen" mit Dirk Böhling

15.00 Uhr  Marktplatz

Der Deutsche Chorverband und UNICEF Deutschland präsentieren sich als Partner

2008/2009 mit einem Überraschungsgast und Henning Scherf, Moderation: Dirk Böhling.

Gemeinsame Erstaufführung des Songs "The Beauty Of Our World" mit Freeze4U und dem "Milo-Trio"

17.00 Uhr  Marktplatz

Präsentation des Deutschen Evangelischen Kirchentags (DEKT) 2009 mit Ehrengästen und "Offenes Singen" mit Fritz Baltruweit

19.00 Uhr  Pier 2

L. Bernstein "Chichester-Psalms" und G. F. Händel "Messias":

Mitsinge-Konzert mit 2300 Choristen und den Bremer Philharmonikern unter der Leitung von GMD Markus Poschner, mit Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen und Bundes-

präsident Horst Köhler (ausverkauft)

20.00 Uhr  Kirche Unser Lieben Frauen

Konzert des Bremer Kirchentag-Projektchores und Präsentation des Liederbuches des DEKT 2009 (Leitung: Tim Günther)

 

SONNTAG, 25. MAI 2008

10.00 Uhr  Bremer Kirchen

Gottedienste von Chorfest-Chören

10.00 Uhr - 14.00 Uhr  Seniorenheime

"Soziales Singen" mit Chorfest-Chören

12.00 Uhr - 18.00  Marktplatz

Präsentationen und Konzerte während des verkaufsoffenen Sonntags in der Bremer Innenstadt


* Eintrittskarten für die drei Abendveranstaltungen:

Nordwest-Ticket 0421/36 36 36, Kartenshop im Pressehaus und in allen angeschlossenen VVK-Stellen.

Für die "Singphoniker" und "Die Nacht der Chöre" auch im Kartenvorverkauf der

Glocke 0421/33 66 99.

Alle anderen Veranstaltungen: Eintritt frei!

Das Chorfest-Programmbuch ist ab dem 15. Mai 2008 im Chorfestbüro Bremen und während des Chorfests im Infostand in der Unteren Rathaushalle zum Preis von 5,- € erhältlich.

Deutscher Chorverband e.V.

Eichendorffstraße 18

D - 10115 Berlin

chorfest@bremen2008.de

 

Deutscher Chorverband e.V.
Projektbüro Berlin


Eichendorffstr. 18
10115 Berlin
Tel. 030 84710890

       030 84710893
Fax 030 84710899
E-Mail: projektbuero.berlin

 

 

 

Download Ablaufplan

Download Chorfest-Kanon

Download UNICEF-Song

"The Beauty of our World"