CHORFEST BREMEN

KONZERTE

WETTBEWERB

MITSINGEKONZERT

SPIELSTÄTTEN

>> TEILNEHMERINFO

FÖRDERER

KONTAKT





Weiter zum
Deutschen Chorverband?
Klicken Sie hier.

DCVG

Teilnehmerinformation

Anmeldung

Alle interessierten Chöre, Sängerinnen und Sänger und Besucher bitten wir das rechts zum Herunterladen vorbereitete pdf-Anmeldeformular ausgefüllt an die angegebene Adresse zu senden.

ACHTUNG:

Letzter Einsendetermin für das Chorfest ist der 31.12.2007,

für den Wettbewerb der 30.11.2007 !

Chorbühne

Beim Chorfest können Sie auf max. 3 verschiedenen Chorbühnen konzertieren. Bitte kreuzen Sie an, auf welchen Bühnen Sie auftreten möchten.

Unterkünfte

Partner für alle Unterkunftsfragen in Bremen ist das Service-Center der BTZ - Bremer Touristik-Zentrale.

Erreichen können Sie das Service-Center unter den Telefonnummern

01805 101030   und   0421 3080010,

sowie im Internet auf www.bremen-tourism.de. Auf dieser Seite können Sie auch selbstständig einzelne Zimmer online buchen.

 

ACHTUNG Kinder- und Jugendchöre !

Alle teilnehmenden Kinder- und Jugendchöre werden direkt über den Deutschen Chorverband mit Unterkünften in Jugendherbergen und Gästehäusern versorgt.

Auskünfte hierzu erhalten Sie beim DCV-Projektbüro Berlin.

Teilnehmerbeiträge

Der Teilnehmerbeitrag beträgt pro Person € 25,- für die Erwachsenenchöre und € 10,- für die Kinder- und Jugendchöre.

In diesem Betrag sind enthalten:

- Sämtliche Bereitstellungskosten für Säle, Bühnen, Licht und Technik

- Freier Eintritt zu allen Konzerten wie das Mitsingekonzert mit Schlußfeier im AWD-Dome, die Wettbewerbskonzerte, Konzertveranstaltungen der Mitgliedsverbände, Sonderkonzerte

z. B. "Mitternachtskonzert der Singphoniker" .

Ein Verkehrsticket für das Chorfest (4 Tage freie Fahrt in der Region Bremen) kann für

€ 10,- pro Person separat angefordert werden.

Deutscher Chorverband e.V.
Projektbüro Berlin


Eichendorffstr. 18
10115 Berlin
Tel. 030 84710890

       030 84710893
Fax 030 84710899
E-Mail: projektbuero.berlin

FORMULARE

   CHORFEST BREMEN 2008

   WETTBEWERBS-

   AUSSCHREIBUNG